Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)                           18.04.2017

Geltungsbereich 

Unsere AGB gelten für alle Produkte oder Dienstleistungen, welche handfine.ch im Web- Shop anbietet, verkauft und liefert. Gegenteilige oder von diesen AGB abweichende Bedingungen des Kunden haben keine Gültigkeit. Die aktuelle Fassung der AGB ist auf www.handfine.ch veröffentlicht oder kann bei info@handfine.ch bezogen werden.

Preisangaben

In unserem Shop sind die Preise jeweils tagesaktuell angegeben. Alle Preise von handfine.ch gelten, wenn nichts anderes vermerkt ist, inklusive Mehrwertsteuer, allfällige vorgezogene Recyclinggebühren und Urheberrechtsabgaben.

Produktinformationen 

Handfine.ch ist bestrebt, Ihnen qualitativ hochstehende, funktionelle und langlebige Produkte anzubieten. Produktinformationen werden von den Herstellern direkt, von Experten oder unseren Botschaftern bezogen. Handfine.ch kann weder für deren Beschreibungen, Empfehlungen, Garantiebestimmungen, Garantiedauer, etc. Gewähr übernehmen oder diese zusichern noch kann sie die Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen übernehmen.

Bitte beachten Sie, die von Experten und Botschaftern vertretene Meinung zu Produkten und Leistungen, geben deren persönliche Wahrnehmung wieder.

Verfügbarkeit, Verzögerungen, Unmöglichkeit der Lieferung

Wir pflegen die Verfügbarkeitsangaben jeweils sorgfältig und geben unser Bestes, Ihnen die bestellten Produkte innerhalb der angegebenen Lieferzeiten auszuliefern. Material-, Produktions- oder Lieferengpässe oder fehlerhafte Lagerbestandsdaten können vorkommen und zu Lieferverzögerungen führen. Manche Produkte kommen auch von Herstellern ausserhalb der Schweiz. Daher kann handfine.ch keine Liefertermine garantieren und behält sich das Recht vor, Lieferangaben und –fristen jederzeit und ohne Ankündigung anzupassen.

Es kann leider auch vorkommen, dass eine Lieferung an den Kunden unmöglich wird, weil Rohstoffe nicht verfügbar sind, das Produkt nicht mehr hergestellt oder an handfine.ch geliefert werden kann. Bei Lieferunmöglichkeit wird der Vertrag sofort und ohne Mitwirkung der Parteien aufgelöst. Über eine solche Auflösung informieren wir Sie sofort. Handfine.ch ist nicht zu einer Ersatzlieferung verpflichtet. Bei einer Stornierung aufgrund Nichtlieferung erstatten wir Ihnen im Voraus bezahlte Beträge zurück.

Bestellung und Bestellbestätigung

Unsere Produkte, Dienstleistungen und Preise, die im Web-Shop von www.handfine.ch publiziert werden, sind ein verbindliches Angebot. Dieses steht unter Vorbehalt einer Lieferunmöglichkeit oder einer fehlerhaften Preisangabe (von Seiten der Hersteller oder von handfine.ch).

Sobald Sie über den Online-Shop, per Telefon oder E-Mail Ihre Bestellung aufgeben haben, ist Ihre Bestellung verbindlich. Wir bestätigen Ihnen Ihre Bestellung mittels einer automatisch generierten Bestellungsbestätigung per E-Mail. Diese E-Mail ist jedoch keine Zusage, dass das Produkt auch tatsächlich erhältlich ist bzw. geliefert werden kann. Sie zeigt Ihnen lediglich an, dass die abgegebene Bestellung bei handfine.ch eingetroffen ist und die Bestellung ab jetzt gültig ist.

Änderung oder Stornierung der Bestellung

Wenn Sie eine Bestellung nachträglich ändern oder diese stornieren möchten, nehmen Sie umgehend mit uns Kontakt auf.

Nachträgliche Änderungen und Stornierungen können mit Umtriebskosten verbunden sein. Im Einzelfall entscheidet handfine.ch, ob Ihnen eine sog. Umtriebsentschädigung von bis zu 30% des Auftragswertes oder mindestens CHF 50.00 verrechnen muss.

Bezahlung

Die aktuellen Zahlungsmöglichkeiten und Zahlungsbedingungen sind unter www.handfine.ch publiziert.

Gutscheine 


Handfine.ch kann Gutscheine ausgeben (Rabatt, Betrag, Aktionen, etc.). Diese können einen Mindestbestellwert voraussetzen oder auf bestimmte Produkte beschränkt sein. 

Rabatt-Gutscheine können nicht kumuliert werden. Das heisst, dass pro Einkauf nur ein Gutschein eingelöst werden kann.

Unsere Gutscheine können Sie online im Shop einlösen oder anlässlich von Produktdemonstrationen oder Veranstaltungen an denen handfine.ch präsent ist. Auf www.handfine.ch werden die entsprechenden Daten und Orte jeweils rechtzeitig bekannt gegeben.

Lieferung innerhalb der Schweiz / Lieferkosten / Prüfen der Ware

Handfine.ch liefert Ihre bestellten Artikel mit DPD direkt zu Ihnen nach Hause. Dafür verrechnen wir einen generellen Versandkostenanteil für Porto, Verpackung und Versicherung von CHF 8.-. Sollte aus logistischen Gründen die Auslieferung eines Auftrages in mehreren Einzelsendungen erfolgen, berechnen wir die Versandkosten selbstverständlich nur einmal. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Lieferzeiten in unserem Webshop www.handfine.ch je nach dem ob der Artikel bereits bei uns an Lager ist oder individuell für Sie produziert wird.

Ausgelieferte Produkte sind sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Sollten Fehler oder Schäden (sichtbare oder nichtsichtbare)auftauchen, so sind diese durch den Kunden unmittelbar nach Entdecken, spätestens aber innerhalb von 7 Kalendertagen nach Erhalt der Sendung oder Übernahme der Produkte an handfine.ch mitzuteilen. Für das weitere Vorgehen der Schadenabwicklung muss die Sendung im Lieferzustand aufbewahrt werden und das Produkt darf nicht benutzt werden.

Lieferung ausserhalb der Schweiz


Für Lieferung ausserhalb der Schweiz teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne die anfallenden Versandkosten mit. Allfällige zusätzlich anfallende Steuern und Zölle müssen von Ihnen ebenfalls übernommen werden. Versandkosten, Steuern und Zölle können nicht erstattet werden. Die Verarbeitung des Auftrages erfolgt gegen Vorauszahlung mit PayPal oder Banküberweisen.

Umtausch


Was Ihnen nicht gefällt oder sitzt, schicken Sie mit der Schweizerischen Post innert 14 Tagen einfach retour. Zurücknehmen können wir allerdings nur ungebrauchte, ungetragene Waren in Original-Verpackung (Textilien mit Etiketten, usw.). Speziell beschriftete Artikel sowie Sonderanfertigungen können nicht zurückgenommen werden. Die Rücksendung erfolgt auf Gefahr und Kosten des Kunden. Der Rücksendung muss der Lieferschein beigelegt werden.

Sobald Ihre Rückgabe verarbeitet ist, werden wir Ihnen das passende Produkt schicken oder, sollte das nicht möglich sein, den Kaufpreis zurückerstatten. Nach Ablauf der Rücksende-Frist gilt der Kauf als gültig abgeschlossen und eine Warenrücknahme ist nicht mehr möglich.

Garantie

Sie profitieren von einer Garantiezeit von 6 Monaten auf unseren Produkten. Die Garantie beginnt mit dem Bestellungsversand. Ihr Zahlungsbeleg ist Ihr Garantieschein. Handfine.ch kann im Einzelfall und in eigenem Ermessen auch eine längere Garantiefrist gewähren. Die Garantieleistung erfolgt nach Wahl von handfine.ch entweder durch Instandsetzung oder Austausch. Die Ausführung von Garantieleistungen bewirkt weder eine Verlängerung noch einen Neubeginn der Garantiezeit.

Keine Garantie übernehmen wir bei Schäden oder Mängeln, die aus nicht vorschriftsgemässem Gebrauch, unsachgemässer Handhabung, Nichtbeachten der Gebrauchs- und Pflegehinweise oder als Folge von einem Sturz- oder Schlag, übermässiger Abnutzung und Defekten infolge von Eingriffen oder Modifikationen entstanden sind.

Muss der Hersteller bzw. unser Servicepartner für seine Reparatur mehr seine Garantiepflicht leisten, gehen die darüber hinausgehenden Kosten zu Lasten des Kunden.

Reklamationen

Artikel die zurückgegeben werden können sind nach Erhalt innert Frist an handfine.ch zurückzuschicken. Die Rücksendung erfolgt auf Gefahr und Kosten des Kunden. Der Rücksendung muss ein ausführlicher Fehler- oder Defekt-Beschrieb und das Kaufdatum beigelegt werden.

Postadresse für Rückgaben & Reklamationen

Schweizer Handfine Solutions

Neufeldstrasse 132

CH-3012 Bern

Bitte beachten Sie, dass Sie für folgende Produkte kein Rückgaberecht in Anspruch nehmen können:

- Artikel mit dem Vermerk „dieser Artikel kann nicht zurückgenommen werden".
- Produkte, die speziell für Kunden bei Lieferanten bestellt wurden.
- Produkte, die individuell für den Kunden hergestellt wurden.
- Alle Spezialanfertigungen.

Sind diese Produkte jedoch bei Lieferung an den Kunden defekt, unvollständig oder in schlechtem Zustand, können sie trotzdem zurückgegeben werden. In diesem Fall ist handfine.ch um einen gleichwertigen Ersatz bemüht. Sollte dies nicht möglich sein, wird das bereits bezahlte Geld zurückerstattet.

Als Preisbasis für alle Rückgaben und Umtausche gilt immer maximal der aktuelle Preis, der am Tage der Rückgabe oder des Umtausches gültig ist.

Haftung


Schadenersatzansprüche aus Nichtlieferung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung sind, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt, gegen handfine.ch und gegen die Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen von handfine.ch gänzlich ausgeschlossen.

Jegliche Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall durch von handfine.ch gelieferte Waren ergeben, ist ausgeschlossen.

Haftungsausschluss für fremde Links

Wir verweisen auf unseren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: handfine.ch erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten Dritter auf handfine.ch und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigtenLinks und Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Copyright


Wir weisen darauf hin, dass sämtliche Abbildungen und Fotos mit hohem Aufwand produziert werden und ausschliesslich unserem Urheberrecht oder unseren Partnerfirmen unterliegen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass jeglicher Missbrauch rechtlich verfolgt werden kann.

Daten und Datenschutz

Siehe separate Datensicherheits- und Datenschutzerklärung unter www.handfine.ch

Gerichtsstand und anwendbares Recht


Gerichtsstand ist Bern. Anwendbares Recht ist das Schweizer Recht.

Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen


Diese AGB können sich ändern. Handfine.ch führt dazu jeweils das Datum der letzten Änderungen auf.